Drucken

Wechselrichter

Wechselrichter

Der passende Wechselrichter für Ihre Solaranlage

Der Strom in Ihrem Hausnetz kommt vom Energieversorger als 230 Volt Wechselstrom. Darauf ausgerichtet sind auch ein Großteil der elektrischen Haushaltsgeräte. Die Photovoltaikmodule erzeugen jedoch Gleichstrom mit 12V oder 24V. Um Ihre Haushaltsgeräte nun mit dem selbst produzierten Solarstrom betreiben zu können, ist ein sogenannter Wechselrichter (auch Inverter genannt) erforderlich.

In unserem Sortiment führen wir Mikro-Inverter, die wie bei den Plug & Play Anlagen direkt an ein Solarmodul montiert werden - daher oft auch Modulwechselrichter genannt - und Stringwechselrichter, die den Strom mehrerer Solarmodule zusammen invertieren. Mikro-Inverter können vorteilhaft sein bei PV-Anlagen, die unterschiedlich ausgerichtet oder teilverschattet sind. Stringwechselrichter sind vorteilhafter und preislich attraktiver, je größer die PV-Anlage dimensioniert wird.

Wechselrichter Solar
 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Der Soladin 600 wurde für den Anschluss kleiner Photovoltaiksysteme an das Stromnetz entwickelt.
Der Soladin ist mit gut zugänglichen Netz- und Solarmodulanschlüssen ausgestattet. Für die Plus- und Minusanschlüsse eines Moduls werden Multikontaktstecker verwendet. Der Netzstecker kann an jeder normalen Steckdose angeschlossen werden.
299,00 € *

Der Modulwechselrichter SMI 260 von Letrika wandelt den Gleichstrom eines Solarmoduls in netzkonformen Wechselstrom.

189,00 € *


*

versandkostenfrei

ab 500€ Warenwert, Versandinformationen
Preise inkl. MwSt.