Inselanlagen

Solar Inselanlagen "Off-Grid": Selbstversorgung ohne Netzanschluss

Inselanlagen kommen als umweltfreundliche und leise Stromerzeuger dort zum Einsatz, wo kein Netzstrom vorliegt. Es ist die autarke Lösung für Schrebergärten, abgelegene Ferienhäuser, Tiny Houses, Gartenhäuser oder beim Camping. Auch als Schutz für den Fall eines Stromausfalls oder als unterbrechungsfreie Stromversorgung für wichtige Geräte sind Solar Inselanlagen sehr geeignet und schaffen Unabhängigkeit und Sicherheit.

Die Batterien der Inselanlagen können auch mit Netzstrom oder einem Diesel-Generator geladen werden, jedoch nicht den Sonnenstrom in ein Hausnetz abgeben. Die Geräte bzw. Verbraucher müssen vielmehr direkt an das Kombigerät der Inselanlage angeschlossen werden. Für die Auswahl der richtigen Inselanlage ist eine Bestandsaufnahme der zu versorgenden Geräte samt deren Verbräuchen und der erwarteten Nutzungszeiten die erste Voraussetzung.
Für den Dauereinsatz an Standorten, an denen ein Stromanschluss vorhanden ist, empfehlen wir unsere netzintegrierten PV-Speicheranlagen..

Solar Inselanlage
 
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 15 von 17