SAX Plug-In Nachrüstspeicher PRIMO 5.8kWh

ab
4.500,00 €
inkl. 0% USt. , versandkostenfrei (Speditionsware)
  • verfügbar
  • Lieferzeit: 4 - 10 Werktage (DE - Ausland abweichend)
SAX Nachrüstspeicher
Bitte wählen Sie genau eine Komponente.

Es ist die erste Batterie mit integrierter Wechselrichterfunktion und eine Weltneuheit aus Deutschland.


Das Solarspeichersystem SAX Power kann direkt in eine gesicherte Steckdose gesteckt werden und benötigt keinen Wechselrichter. 

Die Lithium-Eisenphosphat-Batterie kommuniziert per Kabel oder Funk mit dem Stromzähler, um nur die Menge an Strom abzugeben, die der Haushalt verbraucht. Eine aufwendige Installation des Wechselrichters zwischen Heimspeicher und Stromnetz entfällt. Das spart nicht nur Platz, Zeit und Geld, sondern der Speicher ist auch langlebiger und sicherer als die häufig eingesetzten NMC-Heimspeicher. Für die Installation muss keine neue Leitung verlegt werden. 

SAX Power aus Ulm hat jahrelang an einer Batterie-Technologie geforscht, die direkt mit dem Smartmeter kommuniziert und den Hybrid-Wechselrichter überflüssig macht. Die Baden-Württemberger haben in den letzten zwei Jahren über 1.000 ihrer neuen „Wechselstrombatterien“ bei über 300 Kunden testen lassen. Mit dem Ergebnis, dass der Solarspeicher zuverlässig arbeitet und alltagstauglich ist. Das Solarspeichersystem von SAX Power mit 5,8 kWh für die Steckdose gibt es ab 4.500 Euro inkl. 0 % MwSt.* für Endkunden im Fachhandel, bei Installateuren und Solarteuren. 

Produktvideos

Bei einer Erstinstallation muss ein Smartmeter ausgewählt werden!

Für die Erweiterung einer bestehenden Anlage ist ein Smartmeter nicht mehr zwingend erforderlich.

Es gibt verschiendene Wege, wie der SAX-Speicher installiert: Standart, Wireless und Plug-In. Je na Variante muss ein anderes Smartmeter zur Installation gewählt werden:

Ihre Konfiguration

inkl. 0% USt. , versandkostenfrei (Speditionsware)

Frage zum Artikel
Kontaktdaten
Frage zum Artikel